Soziale Angebote: ChangeMe

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Vaihingen an der Enz
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

PayPal

Dies ist ein Zahlungsservice.

Verarbeitungsunternehmen

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A
22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Online-Bezahlung
  • Funktionalität
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
  • Internet-Dienstanbieter
  • Geografischer Standort
  • Name
  • Adresse
  • Bankdaten
  • Passwörter
  • TANs und Prüfsummen
  • Vertragsdetails
  • Zahlungsinformationen
  • Kredit- und Debitkartennummer
  • Transaktionsinformationen
  • Kaufaktivität
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A
  • Financial institutions
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

dpo@paypal.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

SOFORT-Überweisung (Klarna)

Dies ist ein Zahlungsservice.

Verarbeitungsunternehmen

Sofort GmbH
Theresienhöhe 12, 80339 München, Germany

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Online-Bezahlung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Sofort GmbH
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutz@sofort.com

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Soziale Angebote

Hier finden Sie unsere sozialen Angebote für die unterschiedlichsten Wechselfälle des Lebens. Auch wer gerne ehrenamtlich tätig werden möchte, findet hier passende Möglichkeiten. Die Anbieter der sozialen Angebote freuen sich auf Sie!

Ärztehaus Vaisana

Ärztehaus Vaisana
Gesundheit im Zentrum

Hier finden Sie mitten im Zentrum von Vaihingen an der Enz in unmittelbarer Nähe zur internistisch-diagnostischen Tagesklinik eine vielfältige und vernetzte ambulante medizinische Versorgung durch Ärzte und Kooperationspartner.

Ärztehaus Vaisana GmbH
Zentrale Telefonnummer Telefonnummer: 07042 37 68 99
Zentrale Faxnummer Telefonnummer: 07042 37 68 590
Telefonnummer der Orthopäden Telefonnummer: 07042 37 68 200
Andreaestraße 16/1
71665 Vaihingen an der Enz
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW)

Die Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts in staatlicher Trägerschaft. Die BGBW nimmt die Aufgaben der Bewährungshilfe, Gerichtshilfe und des Täter-Opfer-Ausgleichs wahr. Sie hat ihren Sitz in Stuttgart. Es bestehen landesweit neun örtliche Einrichtungen sowie weitere Außenstellen und Sprechstellen, so dass eine wohnortnahe Klientenbetreuung gewährleistet ist.

Landesweit sind derzeit rund 470 haupt- und 600 ehrenamtliche Mitarbeiter für die BGBW tätig. Mit ihrer täglichen Arbeit leisten sie einen wertvollen Beitrag zur Wiedereingliederung straffällig gewordener Menschen in die Gesellschaft. Damit ist die BGBW eine wichtige Säule in der Kriminalprävention und betreibt aktiven Opferschutz. Die BGBW berät auf der Grundlage hoher, sich stetig weiterentwickelnder Qualitätsstandards jährlich circa 17 600 Klienten in der Bewährungshilfe. Jährlich werden etwa 3750 Gerichtshilfeberichte erstellt und in circa 1770 Fällen des Täter-Opfer-Ausgleichs vermitteln die Mediatoren der BGBW. Dabei steht die BGBW in engem Dialog mit Gerichten, Staatsanwaltschaften und Kooperationspartnern.

Ehrenamtliche Bewährungshilfe: Wir suchen Sie!

Nicht jeder Straftäter muss gleich ins Gefängnis: mit der Bewährungsstrafe gibt ihm die Gesellschaft eine zweite Chance. Weil oft die äußeren Bedingungen ungünstig sind, ist es besonders wichtig, dass dem straffälligen Menschen jemand zur Seite steht und bei der Lösung seiner Probleme umsichtig hilft. Resozialisierung kann nur gelingen, wenn sie innerhalb unseres Gemeinwesens stattfindet. Die Bewährungs- und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW) setzt deshalb auch auf ehrenamtliche Bewährungshelfer, die ihre Klienten dabei unterstützen, keine neuen Straftaten zu begehen. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag zur Kriminalprävention und schützen mögliche Opfer. Ehrenamtliche Bewährungshelfer führen persönliche Gespräche mit den Klienten. Sie bedenken mit ihnen die Folgen ihrer Straftat und deren Auswirkungen auf Betroffene und achten auf die Erfüllung von Auflagen und Weisungen des Gerichts. Der Bewährungshelfer dokumentiert dies und informiert das Gericht über den Verlauf der Bewährung. Er unterstützt seinen Klienten auch bei Behördengängen oder im Kontakt mit anderen Beratungsstellen.

Für eine professionelle Einarbeitung ist gesorgt, der Ehrenamtliche erhält kontinuierlich Fortbildungen. Seine selbstständige Arbeit wird durch einen hauptamtlichen Teamleiter begleitet. Voraussetzung für dieses verantwortungsvolle Ehrenamt im Team Vaihingen/Enz- Ludwigsburg ist u.a., dass Sie mindestens 21 Jahre alt sind und über ein eintragungsfreies polizeiliches Führungszeugnis verfügen.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

Bewährungs-und Gerichtshilfe Baden-Württemberg (BGBW)
Einrichtung Stuttgar
Rosenbergstraße 122
70193 Stuttgart
Telefonnummer: 0711 62769-300
E-Mail schreiben

Anschrift:

Friedrichstraße 11 (Sprechstelle Vaihingen/Enz)
71665 Vaihingen an der Enz

Externe Links

Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V.

Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V.
Fritz-Elsas-Straße 38
70174 Stuttgart
Telefonnummer: 0711 21060-0
Faxnummer: 0711 21060-99
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Bürger-Treff e. V. - Begegnungsstätte Bürger-Treff e. V.

Der Bürger-Treff Vaihingen an der Enz e.V. hat sich seit seiner Gründung im März 1998 zu einem lebendigen Treffpunkt im Zentrum der Stadt entwickelt. Der Verein zählt mittlerweile ca. 900 Mitglieder und bietet mit über 70 Aktivitäten im Laufe des Monats für jeden etwas. Ziel des Vereins ist es, soziale Kontakte auf vielfältige Weise zu ermöglichen und diese aktiv zu fördern.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Rubrik Vereine

Anschrift:

Grabenstraße 20
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 979650
Faxnummer: 07042 979651
E-Mail schreiben
Zur Homepage

CJD Jugenddorf Schloss Kaltenstein

Jugenddorf mit den Angeboten:

  • Berufsvorbereitungsmaßnahmen
  • Ausbildung
  • Wohnheime
  • Jugendhilfe
  • CJD Jugendmusikschule in Kooperation mit der Stadt Vaihingen an der Enz und den Gemeinden Illingen und Eberdingen

Das CJD Jugenddorf Schloss Kaltenstein ist eine Einrichtung des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.

Zuständige Person:

Harald Gerharth (Gesamtleiter CJD Württemberg)

Anschrift:
Schloss Kaltenstein 1
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 1030
Faxnummer: 07042 10368
E-Mail schreiben

Externe Links

Diakonische Bezirksstelle Vaihingen an der Enz

Das Beratungsangebot der Diakonischen Bezirksstelle Vaihingen/Enz steht Bürgerinnen und Bürgern aus Vaihingen/Enz und dem Kirchenbezirk Vaihingen/Enz offen, egal welcher Nationalität oder Religion Sie angehören. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstehen der Schweigepflicht. Die Beratung ist in der Regel kostenlos.

Sozial- und Lebensberatung, Hilfe in Konfliktsituationen

  • Offene Sprechstunden: Montags 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr,
  • Dienstags: 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr,
  • Donnerstags: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Weitere Beratungstermine nach Vereinbarung, Telefonnummer: 07042 9304-11

Vermittlung von Müttergenesungskuren und Kinderkuren

  • Offene Sprechstunden: Montags 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr,
  • Dienstags: 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr,
  • Donnerstags: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Weitere Beratungstermine nach Vereinbarung, Telefonnummer: 07042 9304-30

Schuldnerberatung

  • Termine nach telefonischer Anmeldung
  • Montags: 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr und
  • Donnerstags: 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • unter Telefonnummer: 07042 9304-12

Ehe, Familien und Lebensberatung

  • Donnerstags, Termine nach telefonischer Vereinbarung unter Telefonnummer: 07042 9304-0

Beratung und Behandlung für Suchtgefährdete und Suchkranke

  • Dienstags, Termine nach telefonischer Vereinbarung unter Telefonnummer: 07142 97430

Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe

  • Vaihingen/Enz, Häfnerhaslach und Großsachsenheim
  • Informationen unter Telefonnummer: 07042 9304-11

Kontaktstüble für Menschen mit seelischen Belastungen

  • Montags von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr. Informationen unter Telefonnummer: 07042 9304-0

Kinderkleiderkammer und Möbelhilfen für Familien mit geringem Einkommen (z.B. bei Bezug von Sozialhilfe)

Unsere E-Mailadressen:

Anschrift:

Heilbronner Straße 19
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 9304-0
Faxnummer: 07042 9304-13​​​​​​​

DRK - Kreisverband Ludwigsburg e. V.

DRK - Deutsches Rotes Kreuz Mobile Soziale Dienste - Ambulante Pflege - Allgmeine Sozialarbeit

Der DRK – Kreisverband bietet neben dem Rettungsdienst, den Sie aus allen Ortsnetzen des Landkreises Ludwigsburg unter Telefonnummer: 19 222 (mobil mit Vorwahl Telefonnummer: 07141 19222) erreichen, eine Fülle von Sozialen Dienstleistungen an. Die Angebote der Mobilen Sozialen Dienste und der Ambulanten Pflege sollen älteren oder behinderten Mitbürgern ein möglichst unabhängiges Leben in den eigenen vier Wänden sichern. Die Pflege versorgt die Patienten nach einem individuellen Plan zu Hause, der Hausnotruf gibt älteren und kranken Menschen, die alleine sind und auch ihren Angehörigen Sicherheit, unser Service Essen auf Rädern bringt schmackhafte Menüs frei Haus und die Fahrdienste sichern die Mobilität.
Darüber hinaus bieten wir eine Fülle an Beratung und Hilfe in vielen Lebenslagen. Vielen zufriedenen Klienten haben wir schon geholfen. Sprechen Sie mit uns, schenken Sie uns Ihr Vertrauen, wir sind immer für Sie da!

Kreisgeschäftsstelle:

Alt-Württemberg-Allee 41
71638 Ludwigsburg

Rettungs- und Ausbildungszentrum:

Reuteallee 19
71634 Ludwigsburg

Pflegedienst:

Telefonnummer: 07141 121-111

Zuständige Personen:

Achim Rieker (Essen auf Rädern + Hausnotruf)

Maik Wagner (Fahrdienste)
Telefonnummer: 07141 120-236
07141 120-238

Susanne Pfeiffer-Hänle (Ambulante Pflege)

Monika Mösle (Allgemeine Sozialarbeit)
Telefonnummer: 07141 121-0 und  Telefonnummer: 07141 120-222
Faxnummer: 07141 120-238
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Einzel-, Paar- und Familienberatung

Beratungspraxis Doris Rudy
Familien- und Sozialberaterin, Mediatorin
Weizenstraße 24
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 1204911
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Familienbildung Vaihingen an der Enz e. V.

Mit-Wissen und Mit-Machen Arbeitskreis Kinder und Jugendliche

Die Familien-Bildung ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein in der Trägerschaft der Stadt Vaihingen an der Enz und des Evangelischen Kirchenbezirks Vaihingen/Enz.
Mit Wissen und Mit Machen ist das Motto der Familien-Bildung. Ziel ist es, durch Kurse und Vortragsabende die Familie bei ihrem Erziehungsauftrag und bei der Bewältigung ihrer Aufgaben in den veränderten gesellschaftlichen Bedingungen zu unterstützen. Angesprochen sind Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen, -formen und -situationen.
Familien-Bildung steht für Bildung und soziales Engagement.

Familien-Bildung:

  • für Fragen in der Erziehung
  • in der Vorbereitung auf die Geburt
  • Angebote für Kinder und Jugendliche
  • Gesundheit und Ernährung
  • Freizeitangebote
  • kreatives Gestalten
  • Angebote an Schulen und in Kindergärten
  • Betreuungsangebot im Rahmen der Verlässlichen Grundschule
  • Gewaltprävention

Arbeitskreis Kinder und Jugendliche

Der Arbeitskreis trifft sich zweimal jährlich.

Mitglieder sind:

  • Familien-Bildung
  • Jugendarbeit der Stadt Vaihingen
  • Schulen, CJD
  • Vereine
  • Jugendhilfeeinrichtungen
  • Polizei

Ziel des Arbeitskreises: Der Arbeitskreis fördert die Jugendarbeit in Vaihingen an der Enz. Die Einrichtungen, die mit Kinder und Jugendlichen zu tun haben, kommunizieren miteinander, und zwar durch Erfahrungsaustausch, Bestandsaufnahme der Angebote, Entwicklung neuer Perspektiven in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Vernetzung und Kooperation. Der Arbeitskreis initiierte das Schülercafe Heilbronner Str. 12 . Außerdem geht auf ihn die Kinderspielstadt als Ferienangebot zurück.

Zuständige Person:

Margit Rösslein (Ansprechpartnerin)

Anschrift:

Grabenstraße 18
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 130657-0
Faxnummer: 07042 130657-15
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Freundeskreis für Suchtkranke Vaihingen an der Enz

Die Freundeskreise sind eine Gemeinschaft ehemaliger und akuter Suchtkranker mit ihren Angehörigen. Ihr Ziel ist es zu lernen, persönliche Probleme gemeinsam zu lösen oder mit ihnen umzugehen. Aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen sind abstinent lebende Suchtkranke und Angehörige befähigt, innerhalb eines bestehenden Therapieverbundes bei der Hilfe für Suchtgefährdete und Suchtkranke mitzuwirken.

Die Treffen finden jeweils am Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Vaihingen an der Enz statt.

Zuständige Person:

Alfons Kirsch (Ansprechpartner)
71665 Vaihingen-Aurich
Telefonnummer: 07042 14597 oder
Mobiltelefon: 0173 3137855

Anschrift:

Dieselstraße 1
71665 Vaihingen-Aurich
Telefonnummer: 07042 14597
Faxnummer: 07042 811025
E-Mail schreiben

Hospizgruppe

Die Hospizgruppe Vaihingen an der Enz wurde 1998 von der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius, der Evangelischen Kirchengemeinde und dem Krankenpflegeverein Vaihingen an der Enz gegründet. Sterbende sollen in ihrer letzten Lebensphase Begleitung, Hilfe und Trost erfahren, gleichgültig, ob sie zu Hause, im Krankenhaus oder in einem Altenheim sind. Angehörige werden beraten, entlastet und unterstützt. Der Dienst der Hospizgruppe ist kostenlos und kann unter der Telefonnummer Mobiltelefon: 01590 403 16 10 angefordert werden.

Der Trägerkreis der Sitzwachenarbeit legt die Grundlinien dieses Dienstes fest, regelt alle finanziellen und rechtlichen Belange, begleitet die Arbeit und trägt die Gesamtverantwortung. Die Mitarbeiter/innen der Hospizgruppe sind in ihrem Dienst christlichen und humanen Werten verpflichtet. Sie erbringen ihren Einsatz ehrenamtlich. Eine aktive Sterbehilfe widerspricht den Vorstellungen der Hospizgruppe. Die Begleitung der Sterbenden erfolgt auf vielfältige Weise: Durch Gespräche und stille Anwesenheit, durch einfühlsames Zuhören und Anteilnahme, durch Kontakte mit den Angehörigen sowie durch einfache Hilfeleistungen. Die Mitarbeiter/innen achten dabei besonders auf die entstehende Vertrauensbeziehung zum Patienten/ zur Patientin und den Angehörigen. Nicht zum Dienst der Hospizgruppe gehören pflegerische und hauswirtschaftliche Aufgaben, die von anderen ambulanten Diensten bzw. Familienangehörigen erledigt werden können.

Die Mitarbeiter/innen der Hospizgruppe wurden auf ihren Dienst in einem mehrteiligen Kurs vorbereitet. Sie verpflichten sich zur Verschwiegenheit hinsichtlich aller Kenntnisse und Daten, die sie im Zusammenhang ihres Einsatzes erhalten. Der Dienst der Hospizgruppe ist geprägt vom Respekt gegenüber den Sterbenden und deren Angehörigen. Die Mitarbeiter/innen der Hospizgruppe beachten in besonderem Maß die Würde und die konkreten Wünsche der Sterbenden, respektieren deren Überzeugung und die aus ihrer Lebensgeschichte erwachsenen persönlichen und religiösen Prägungen. Sie versuchen herauszufinden, was der sterbende Mensch in seiner Situation braucht und lassen sich davon leiten. Es kann sein, dass sie, still an seinem Bett sitzen, kleine Handreichungen tun, die Hand des Sterbenden halten, mit ihm sprechen oder beten, sich den Angehörigen widmen. Die Hospizgruppe ist für alle da, die Hilfe brauchen — unabhängig von Herkunft, Nationalität und Religion. Gleichwohl entspringt der Dienst der Hospizgruppe christlichen Wertvorstellungen. Angesichts des nahenden Todes ist die begleitende Nähe eines Mitmenschen ein Zeichen, dass Gottes Liebe uns auch im Sterben trägt

Zuständige Personen:

Reiner Zeyher (Dekan)
Zeppelinstraße 27
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 14053
Faxnummer: 07042 940156
E-Mail schreiben

Claudia Gröninger (Vereinsvorsitzende)
Obere Gasse 22
71665 Vaihingen-Horrheim
Telefonnummer: 07042 32888

Christoph Knecht (Pastoralreferent)
Goethestraße 54
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 81 68 74
E-Mail schreiben

E-Mail schreiben an Vaihingen Hospiz

Externe Links

Jugendhilfe Korntal

Jugendhilfe Korntal - Jugendhilfestation Vaihingen an der Enz

Die Jugendhilfe Korntal ist eine Jugendhilfeeinrichtung der Diakonie der ev. Brüdergemeinde Korntal gGmbH und bietet Schulkindern, Jugendlichen und ihren Familien Förderung von persönlichen und sozialen Kompetenzen in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Jugendamt.

Angebote in Vaihingen an der Enz:

  • Tagesgruppe
  • Sozialpädagogische Integrationshilfe (SIH): flexibles Betreuungsangebot im Modulsystem
  • Erziehungsbeistandschaft (EB)
  • Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)

Teilweise besteht eine enge Kooperation mit der Johannes-Kullen-Schule, Schule für Erziehungshilfe, ebenfalls eine Einrichtung der Diakonie der ev. Brüdergemeinde Korntal gGmbH.

Zuständige Personen:

Erich Schmidt (Fachleitung Außenstellen)
Telefonnummer: 0711 83082-14
Faxnummer: 0711 83082-90

Björn Oberdorfer (Einrichtungsleitung )
Telefonnummer: 0711 83082-71
Faxnummer: 0711 83082-90

Anschrift:

Heilbronner Straße 21 (TG + EB/SPFH) + Planckstraße 5 (SIH)
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 0711 83082-0
E-Mail schreiben

Externe Links

Kontaktstüble für Menschen mit seelischen Belastungen

Seit 1991 bietet das Kontaktstüble Hilfen für Menschen mit seelischen Belastungen und psychischen Erkrankungen sowie für ihre Angehörigen an.
Sein Dienst geschieht im Auftrag eines Ökumenischen Trägerkreises. Ihm gehören der Evangelische Kirchenbezirk Vaihingen an der Enz, die Evangelisch-methodistische Kirche, die Katholische Kirchengemeinde Vaihingen an der Enz und die Stadt Vaihingen an der Enz an. Seit 1998 liegt die Trägerschaft des Kontaktstübles beim Evangelischen Kirchenbezirk.

Wichtige "Markenzeichen" des Kontaktstübles sind:

  • fachliche Leitung durch den Pädagogischen Psychotherapeuten F. Kampermann und einen Mitarbeiter des Landratsamtes, den Sozialpädagogen H. Pflugfelder
  • kompetentes Mitarbeiterinnenteam (regelmäßige Fortbildung und Supervision)
  • Zielsetzung und Programmschwerpunkte des Kontaktstübles:
  • Hilfen für die Besucher/-innen, wieder Kontakt mit anderen aufzunehmen, - Angenommensein erfahren, - Wissen, mit den Belastungen nicht allein zu stehen, in Eigenverantwortung etwas für das eigene Wohl zu tun durch Gespräche, Singen, Spiele, Besinnliches, Bewegung, Tanz, Kochen und Backen, Spaziergänge, kleine Ausflüge
  • Gesprächs- und Gestaltungsgruppenangebot unter anderem mit kreativen Elementen und Entspannungsübungen

Für die Gäste des Kontaktstübles besteht ein Fahrdienst: der Zivildienstleistende der Diakonischen Bezirksstelle holt Besucher/-innen zu Hause ab und fährt sie nach dem Treffen wieder zurück; Anmeldung montags oder in der Woche zuvor an die Diak. Bezirksstelle, Telefonnummer: 07042 93040. Auf Wunsch lassen wir Ihnen einen Jahresbericht des Vorjahres mit einer ausführlichen Darstellung der Arbeit zukommen. Dankbar sind wir für die ideelle und finanzielle Förderung des Kontaktstübles, dessen Unkosten ohne öffentliche Zuschüsse allein durch die genannten Träger abgedeckt werden. Für den Trägerkreis: Dekan Hartmut Leins, Vaihingen an der Enz

Zuständige Personen:

Elke Gratz (Pfarrerin)
Telefonnummer: 07042 13882

Maria Vollmer (Mitarbeiterinnen-Team)
Telefonnummer: 07042 6843

Reiner Zeyher (Dekan)
Zeppelinstraße 27
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 14053
E-Mail schreiben

Anschrift:

Kirchplatz 5
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 93040

Öffnungszeiten:

Die Treffen des Kontaktstübles finden wöchentlich montags von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr (außer an Feiertagen, jedoch auch in den Schulferien) im Ev. Gemeindehaus Vaihingen, Am Kirchplatz 5 in Vaihingen an der Enz statt.

Krankenpflegeverein Vaihingen an der Enz e. V.

Sie können sich anschließen....... weil einer den anderen braucht!

Zuständige Person:

Claudia Gröninger (Vereinsvorsitzende)
Telefonnummer: 07042 32888

Anschrift:

Zeppelinstraße 11
71665 Vaihingen an der Enz
Telefonnummer: 07042 6426

Lebenshilfe Vaihingen - Mühlacker e. V.

Träger von Angeboten für Menschen mit Behinderung, Wohnheime (Kleinglattbach, Lomersheim), Trainingswohnen, ambulant betreutes Wohnen, 2 Kindergärten (Mühlacker u. Vaihingen)

Zuständige Person:

Sandra Sailer (Ansprechpartnerin)

Anschrift:

Mühlackerstraße 141
75417 Mühlacker-Lomersheim
Telefonnummer: 07041 9542-0
Faxnummer: 07041 9542-40
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Lebenshilfe Vaihingen - Mühlacker e. V. - Wohnheim Kleinglattbach

Wohnheim für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung.

Zuständige Person:

Stephanie Seare (Heimleiterin)
E-Mail schreiben

Anschrift:

Bahnhofstraße 30
71665 Vaihingen-Kleinglattbach
Telefonnummer: 07042 15405
Faxnummer: 07042 940926
E-Mail schreiben

    Nachbarschaftshilfe, Familienpflege, Dorfhilfe

    Die Nachbarschaftshilfe, Familienpflege und Dorfhilfe sind Teil der Sozialstation Vaihingen an der Enz

    Einzugsbereich:

    Vaihingen an der Enz mit allen Stadtteilen, Eberdingen mit Ortsteilen, Oberriexingen und Sersheim.

    Zuständige Person:

    Waltraud van Dyken (Einsatzleiterin Nachbarschaftshilfe)

    Anschrift:

    Andreaestraße 16/1
    71665 Vaihingen an der Enz
    Telefonnummer: 07042 9701840
    Faxnummer: 07042 9701842
    E-Mail schreiben

    Öffnungszeiten:

    • Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

    Psychologische Beratungsstelle - Landratsamt Ludwigsburg

    Wir sind Ansprechpartner für Kinder, Jugendliche und Eltern

    Wir bieten Ihnen:

    Erziehungs- und Familienberatung

    • zu Fragen der Entwicklung und Erziehung von Kindern oder Jugendlichen
    • in schwierigen Situationen, z. B. bei Lernschwierigkeiten oder bei elterlicher Trennung
    • wenn Kinder sich in ihrem Verhalten auffällig zeichen (z. B. aggressiv, überaktiv, ängstlich oder schüchtern)
    • zur Lösung von Spannungen und Konflikten in der Familie
    • bei Krankheit, Unfall oder nach dem Tod eines geliebten Menschen

    Einzelberatung und Gruppenangebote für Jugendliche und junge Erwachsene

    • bei persönlichen, familiären und sozialen Problemen
    • um schwierige Lebenssituationen erfolgreich zu bewältigen
    • bei Beschwerden wie z. B. Niedergeschlagenheit, Prüfungsängsten oder Kontaktproblemen

    Notfallsprechstunden in akuten Krisensituationen Prävention und Vernetzung

    • Fachliche Zusammenarbeit, Beratung und Supervision mit Fachkräften aus sozialen, pädagogischen und gesundheitsförderlichen Berufsfeldern

    Anschrift:

    Franckstraße 20
    71665 Vaihingen an der Enz
    Telefonnummer: 07141 144-8258 (Mo - Do von 08.30 Uhr bis 12:00 Uhr)
    Faxnummer: 07141144-8219

    Download:

    Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstellen für Suchtgefährdete und Suchtkranke - Außenstelle Vaihingen an der Enz

    Diese Stelle bietet in Vaihingen eine ganztägige Außensprechstunde an (in der Diak. Bezirksstelle, Heilbronner Straße 19, Terminvereinbarung über das Sekretariat in Bietigheim).

    In Vaihingen sind möglich:

    • Information und Beratung von Betroffenen und/oder Bezugspersonen
    • Vermittlung in weiterführende Beratungs- und Behandlungsangebote

    Zuständige Person:

    Ingrid Sterk (Dipl. Sozialarbeiterin (FH) und Sozialtherapeutin)

    Anschrift:

    Am Japangarten 6
    74321 Bietigheim-Bissingen
    Telefonnummer: 07142 974316
    Faxnummer: 07142 974311
    E-Mail schreiben
    Zur Homepage

    PsychoSoziales Netzwerk gGmbH

    Die PsychoSoziales Netzwerk gGmbH ist eine Institution, die sich der Eingliederung psychisch kranker und behinderter Menschen in den Arbeits- und Gesellschaftsprozess widmet.

    In enger Zusammenarbeit mit Psychiatrischen Kliniken, niedergelassenen Fachärzten, den Angehörigen und Selbsthilfegruppen werden gemeinsam mit den Kllienten Wiedereingliederungsstrategien umgesetzt. Die Einrichtungen dienen dem Ziel, psychisch kranken und behinderten Menschen ein Netz sich ergänzender Hilfen aus einer Hand anzubieten. Seit Mitte September 2007 stehen auch in Vaihingen an der Enz sechs Plätze im Betreuten Wohnen in zwei Wohngruppen zur Verfügung.

    Zuständige Person:

    Christin Reinsch

    Anschrift:

    Postfach 123
    71601 Ludwigsburg
    Telefonnummer: 07141 9454-150
    Faxnummer: 07141 9454-199
    E-Mail schreiben

    Externe Links

    Rheuma-Liga Baden Württemberg

    Beratung und Einteilung in die bestehenden Wasser- und/oder Trockengymnastikgruppen

    Zuständige Person:

    Renate Höppner (1. Vorsitzende)

    Anschrift:

    Salzäckerstraße 20/4
    71665 Vaihingen an der Enz
    Telefonnummer: 07042 15360
    E-Mail schreiben

    Selbsthilfegruppe Frauen nach Krebs

    Zuständige Person:

    Doris Welz (Ansprechpartnerin)
    Strudelbachstraße 17
    71665 Vaihingen an der Enz
    Telefonnummer: 07042 77236

    Anschrift:

    Strudelbachstraße 17
    71665 Vaihingen an der Enz
    Telefonnummer: 07042 77236

    Seniorenheim: Karl-Gerok-Stift

    In ruhiger Höhenlage der Stadt Vaihingen an der Enz steht mit 133 Betten das Senioren- und Pflegeheim mit Kurzzeitpflege, Tagespflege und einem beschützenden Pflegebereich zur Verfügung.

    Vom Haus aus genießen unsere Bewohner einen wunderbaren Blick über Vaihingen auf das Schloss Kaltenstein.

    Karl-Gerok-Stift
    Leiter: Martin Bofinger
    Eichendorffstraße 51
    71665 Vaihingen an der Enz
    Telefonnummer: 07042 28966-0
    Faxnummer: 07042 28966-29
    E-Mail schreiben
    Zur Homepage

    Weitere Senioren- und Pflegeheime finden Sie unter der Homepage des Landkreises Ludwigsburg. Dort können Sie, entsprechend Ihrem Bedarf, die gewünschte Broschüre herunterladen.

    Externe Links

    Download:

    Seniorenheim: Kursana Domizil Vaihingen

    Kursana - Haus St. Kilian

    Mein sicheres Zuhause

    Das im Februar 2008 neu eröffnete Kursana Domizil befindet sich nur wenige Gehminuten vom mittelalterlichen Stadtzentrum entfernt. Mit 100 Plätzen, davon 86 Einzel- und 7 Doppelzimmern, bietet das Haus qualitativ hochwertige Pflege-, Betreuungs- und Serviceangebote - von der stationären Langzeitpflege über Kurzzeitpflege bis hin zur Fachpflege für dementiell Erkrankte.

    Kursana Domizil Vaihingen
    Haus St. Kilian
    Direktorin: Frau Carola Frasch
    Stuttgarter Straße 90
    71665 Vaihingen an der Enz
    Telefonnummer: 07042 37670-0
    Faxnummer: 07042 37670-112
    E-Mail schreiben

    Im Internet unter Kursana zu finden. Weitere Senioren- und Pflegeheime finden Sie unter der Homepage des Landkreises Ludwigsburg als Adressenliste oder in unserem Downloadbereich als pdf-Dabei. Informationen zu weiteren Themen finden Sie in unserer Lebenslage Senioren

    Externe Links

    Download:

    Sozialstation - Betreutes Wohnen

    Die sozialen und pflegerischen Dienste der Stadt Vaihingen an der Enz werden unter der Bezeichnung "Sozialstation Vaihingen an der Enz" als Eigenbetrieb geführt. Die Sozialstation ist eine anerkannte Pflegeeinrichtung.

    Zuständigkeit für die Sozialstation:

    • der Gemeinderat (er beschließt alle Angelegenheiten, die ihm durch die Gemeindeordnung und das Eigenbetriebsgesetz vorbehalten sind)
    • der Betriebsausschuss (er bildet sich aus dem Sozial- und Kulturausschuss)
    • die Betriebsleitung/Geschäftsführung

    Zur Unterstützung der Betriebsleitung und Vorberatung der Beschlüsse des Betriebsausschusses bzw. des Gemeinderats wird ein beratender Beirat gebildet. Im gehören an:

    • Je 1 Vertreter der Städte Oberriexingen und Vahingen sowie der Gemeinden Eberdingen und Sersheim
    • Je 1 Vertreter der Krankenpflegevereine Oberriexingen, Eberdingen, Sersheim und Vaihingen
    • die Pflegedienstleitung der Sozialstation
    • der Betriebsleiter des Eigenbetriebs
    • der stellvertr. Betriebsleiter des Eigenbetriebs

    Zuständige Person:

    Frank Kontermann (Geschäftsführer Sozialstation)
    Andreaestraße 16/1
    71665 Vaihingen an der Enz
    Telefonnummer: 07042 970186
    Faxnummer: 07042 970185

    Externe Links

    Dienstleistungen

    Sozialstation Vaihingen an der Enz - Mobiler Pflegedienst

    Hier finden Sie die Informationen.