Seite drucken
Stadt Vaihingen an der Enz

Sozialstation Vaihingen an der Enz - Mobiler Pflegedienst

Mobiler Pflegedienst für Vaihingen an der Enz, Sersheim, Eberdingen und Oberriexingen

Für alte Menschen

Hilfe zu Hause, in den eigenen 4 Wänden. Die Pflegefachkräfte und sonstige Mitarbeiter(innen) der Sozialstation kommen regelmäßig monatlich bis hin zu mehrmals täglich - je nach Bedarf. Die Leistungen werden je nach Pflegegrad von der Pflegeversicherung übernommen. Die Haushaltsnahen Dienste erreichen Sie unter Telefon Telefonnummer: 07042 9701840.

Für Mütter und Familien

Kann sich ein Elternteil nicht in vollem Umfang um die Familie kümmern (z. B. bei Krankheit, Schwangerschaft oder einem Kuraufenthalt), unterstützt die Sozialstation in der Kinderbetreuung und im Haushalt.

Krankenpflege

Nach einer ärztlichen Verordnung übernehmen Krankenschwestern und Pfleger der Sozialstation die Betreuung von Patienten zu Hause.

Hilfe im Haushalt

Die Haushaltsnahen Dienste übernehmen Aufgaben rund um den Haushalt. Nicht nur für kranke oder alte Menschen!

Für Menschen mit Demenz

Umfangreiche Betreuung für Menschen mit Demenz und Hilfe für deren Angehörige. In Form von Hilfe zu Hause, Schulung der Angehörigen und regelmäßigen Veranstaltungen.

Für Angehörige

Ein Pflegefall bedeutet eine große Herausforderung für die betroffene Familie. Die Sozialstation unterstützt bei Formalitäten, bei Beratung und Beantragung von Kranken- und Pfelgeversicherungen, mit Pflegeschulen zu Hause und kostenlosen Kursen für pflegende Angehörige.

Hausnotruf

Auf Wunsch installiert die Sozialstation einen Hausnotruf. Per Knopfdruck (z. B. als Armband) kann 24 Stunden täglich eine Notrufzentrale erreicht werden.

Für die Patienten ist die Sozialstation rund um die Uhr im Einsatz und daher bei Notfällen immer zu erreichen! Natürlich auch an Wochenenden und Feiertage.

http://www.vaihingen.de//rathaus-service/gesundheit-soziales/sozialstation