Hauptnavigation


Bundesstiftung Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens

zuständig:

30.3 - Soziales / Renten / Wohngeld
Marktplatz 2
71665 Vaihingen an der Enz

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Nach Terminvergabe: Montag - Mittwoch: 13.30 – 16 Uhr

Sachbearbeiter

Christina Ottawa
Tel 07042 18-417
Fax 07042 18-316
E-Mail: c.ottawa@vaihingen.de

Antragsstellung:
Diakonisches Werk
Bezirksstelle Vaihingen an der Enz

Heilbronner Str. 19
71665 Vaihingen an der Enz
Herr Marek, Tel. 07042 / 9304-11
E-Mail: diakonie.vaihingen@gmx.de

Eine ergänzende Hilfe bietet die 1984 gegründete Bundesstiftung "Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens", die werdende Mütter in Konflikt- und Notsituationen finanziell unterstützt. Sie dient dem Ziel, werdenden Müttern und Familien in Konfliktsituationen zu helfen, materielle Schwierigkeiten zu überwinden und eine Perspektive für ein Leben mit ihrem Kind zu entwickeln. Dieses gilt insbesondere für die ersten Monate der Schwangerschaft.
Die Mittel werden einkommensabhängig gewährt unter Vorlage von



Suchfunktion

Veranstaltungstipps