Hauptnavigation


Arbeitserlaubnis / Arbeitsgenehmigung / Zulassung der Erwerbstätigkeit

zuständig:

30.1- Ausländerwesen
Marktplatz 4
71665 Vaihingen an der Enz

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie:
Das Ausländeramt ist zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie nur eingeschränkt geöffnet. Termine sind nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich.

Das Ausländeramt erreichen Sie unter auslaenderamt@vaihingen.de.

Montag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag: Nur nach vorheriger Terminabsprache
Mittwoch: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: Nur nach vorheriger Terminabsprache

Sachbearbeiter

Frau Kunkel
Tel 07042 / 18-283
Fax 07042 / 18-316
E-Mail: m.kunkel@vaihingen.de

Frau Ackermann
Tel 07042 / 18-315
Fax 07042/18-316
E-Mail: k.ackermann@vaihingen.de

Frau Schembera
Tel 07042 / 18-389
Fax 07042 / 18-316
E-Mail: a.schembera@vaihingen.de

Frau Smigielski
Tel 07042 / 18-330
Fax 07042 / 18-316
E-Mail: m.smigielski@vaihingen.de

Frau Grünberger
Tel 07042 / 18-284
Fax 7042/18-316
E-Mail: s.gruenberger@vaihingen.de

Das bisherige doppelte Genehmigungsverfahren, in dem die Ausländerbehörden einerseits zuständig waren für die Aufenthaltsgenehmigung und die Arbeitsagenturen für die Arbeitserlaubnis, wurde im neuen Zuwanderungsgesetz abgeschafft. Ab dem 01.01.2005 wird das bisherige Verfahren durch ein internes Zustimmungsverfahren ersetzt. Dabei wird durch die Ausländerbehörde in einem Akt die Aufenthaltserlaubnis und die Zulassung der Erwerbstätigkeit erteilt, sofern die Arbeitsverwaltung intern zugestimmt hat.

Des weiteren bringt das neue Aufenthaltsgesetz eine leichte und vorsichtige Öffnung für die Zuwanderung von qualifizierten Arbeitskräften und Selbständigen. Für Nicht- und Geringqualifizierte bleibt der sogenannte Anwerbestopp jedoch weitgehend beibehalten.

Es gibt drei Arten der Zuwanderung zum Zweck der Arbeitsaufnahme:


Bei Antragstellung müssen Sie uns folgende Unterlagen vorgelegen:



Gebühren

Die Arbeitsgenehmigung ist in den Aufenthalstitel integriert, deshalb fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Suchfunktion

Veranstaltungstipps