Hauptnavigation


Mehrlingsgeburtenprogramm des Landes Baden-Württemberg (ab Drillingen)

zuständig:


Die Landesregierung hat zur Unterstützung von Familien mit Mehrlingsgeburten ab Drillingen ab dem Jahr 2002 ein Programm aufgelegt. Dieses sieht ab dem Jahr 2004 einen einmaligen Zuschuss je Mehrlingskind in Höhe von 2.500 € vor. Der Zuschuss wird unabhängig vom Familieneinkommen in Verbindung mit dem Antrag auf Erziehungsgeld gewährt.

Sie erhalten die Anträge auf dem Bürgeramt, den Stadtteilverwaltungen und bei der o.g. Ansprechpartnerin.
Die Anträge Anträge auf Zuwendung nach dem Mehrlingsgeburtenprogramm können entweder selbst an die Landeskreditbank gesandt werden oder bei den Stadtteilverwaltungen und der o.g. Ansprechpartnerin abgegeben werden. Diese werden dann zur Bearbeitung und Bescheiderstellung an die Landeskreditbank Karlsruhe weitergeleitet.
Weitere Informationen zu dieser Zuwendung erhalten Sie auf der Internetseite der L-Bank unter Homepage Lakra.

Externe Links

Suchfunktion

Veranstaltungstipps