Hauptnavigation


IBA-Bürgerdialog schafft Abwägungsgrundlage für Beratung des Gemeinderats

Nach sechs Monaten ist am 10. Juni 2021 der IBA-Bürgerdialog geendet. Nun ist wieder der Gemeinderat der Stadt Vaihingen an der Enz am Zug. Dieser wird sich intensiv mit den Ergebnissen des IBA-Bürgerdialogs beschäftigen.

„Im Auftrag des Gemeinderats hat die Verwaltung einen Bürgerdialog zu einer möglichen Teilnahme der Stadt Vaihingen an der Enz an der IBA`27 StadtRegion Stuttgart umgesetzt“, sagt Oberbürgermeister Gerd Maisch. „Ziel des IBA-Bürgerdialogs war, eine Abwägungsgrundlage für die weiteren Beratungen des Gemeinderats zu erarbeiten. Diesen Auftrag haben wir erfüllt. Die Abwägungsgrundlage liegt nun vor in Form der Bewertungen der Bürgerinnen und Bürger für die fünf Standortoptionen und der Empfehlung der Fachpreisrichter des Gestaltungsbeirats.“

Die Ergebnisse des IBA-Bürgerdialogs habe man vergangenen Samstag, 12. Juni 2021, auf der städtischen Homepage online gestellt. So könnten alle Bürgerinnen und Bürger die Bewertungen und die Empfehlung nachlesen und sich von der Transparenz im gesamten Verfahren des IBA-Bürgerdialogs persönlich überzeugen. Die Seite ist aufzurufen über die Adresse: www.vaihingen.de/d/28503.

Die Ergebnisse habe man bei der Abschlussveranstaltung nur zusammengefasst vorstellen können, so der OB. Denn in den drei Wochen der Online-Beteiligung hätten 384 Bürgerinnen und Bürger 1292 Bewertungen abgegeben. Ebenso habe die fachliche Betrachtung der fünf Standortoptionen durch die Fachpreisrichter des Gestaltungsbeirats einen gewissen Umfang. Beides vollständig zu präsentieren, hätte den zeitlichen Rahmen einer Veranstaltung gesprengt.

„Der IBA-Bürgerdialog hat die Leitfrage verfolgt, worin der Mehrwert eines Vaihinger IBA-Beitrags für die Stadtentwicklung zur Stärkung der Stadt als Mittelzentrum liegt. Nun existiert eine fundierte Grundlage für die weiteren Beratungen. Diese steht auch der Öffentlichkeit zur Einsicht zur Verfügung. Bei der Klausurtagung des Gemeinderats am kommenden Samstag werden wir uns mit den Ergebnissen des IBA-Bürgerdialogs intensiv beschäftigen“, so Maisch

Weitere Informationen zu den fünf Standortoptionen finden Interessierte auf der Beteiligungsseite www.vaihingen.pin-mit.de. Zum Prozess des IBA-Bürgerdialogs können sie sich auf der städtischen Homepage informieren unter www.vaihingen.de/d/27642. Die Aufzeichnungen aller Veranstaltungen und Videos des IBA-Bürgerdialogs können auf dem YouTube-Kanal der Stadt aufgerufen werden: www.youtube.com/user/VaihingenEnz

Suchfunktion

Veranstaltungstipps