Hauptnavigation


Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit der Stadt Vaihingen an der Enz stellt sich Ihnen vor. Die Kontakte der Schulsozialarbeiter/-innen finden Sie weiter unten unter als herunterladbare pdf-Datei.

Grundsätze

Schulsozialarbeit ist:
- eine eigenständige Leistung  der Jugendhilfe (§ 13 SGB Vlll), die integrativ also innerhalb der Struktur der jeweiligen Schule, arbeitet
- ein freiwilliges und kostenloses Angebot
- eine präventive als auch intervenierende Leistung
- an die Schweigepflicht gebunden
- Ansprechpartner für Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern die sich Unterstützung wünschen. Sie begleitet ihr Klientel bei der Bewältigung verschiedener (Lebens-) Situationen


Ziel der Schulsozialarbeit ist:
- die positive Gestaltung der Lebens- und Lernbedingungen von Schülern und Schülerinnen zu unterstützen
- die Förderung der individuellen Sozialkompetenzen der Kommunikationsfähigkeit und das Aufzeigen konstruktiver Konfliktlösungsstrategien »teilweise im Klassenverband«
- die Förderung der Berufs- und Lebensplanung
- Hilfe zur Freizeitgestaltung zu geben


Zusammenarbeit mit der Schule:
- Teilnahme an schulischen Besprechungen, Konferenzen und Elternabenden
- Übergangsbegleitung zwischen den Schulformen sowie weiterführend in den Beruf
- im Bedarfsfall eine Zusammenarbeit und/oder Weitervermittlung an die Schulseelsorge


Netzwerkarbeit & Kooperationen:
- Stadtjugendpflege Vaihingen an der Enz
- Offene Kinder- und Jugendarbeit Vaihingen an der Enz
- Jugendamt des Landkreises Ludwigsburg – Außenstelle Vaihingen an der Enz
- Psychologische Beratungsstelle des Landkreises Ludwigsburg – Außenstelle Vaihingen an der Enz
- Familienbildung e.V. mit anderen Vaihinger Schulen und Vereinen
- Sozialpädagogische Gruppenarbeit
- Soziales Kompetenztraining
- Klassenrat
- Erlebnispädagogik
- Freizeitangebote in Form von AG‘s


Beratung & Einzelfallhilfe:
- Beratung und Vermittlung bei Konflikten für Schüler, Lehrer und Eltern
- Begleitung in Situationen der Krisenintervention, Berufsvorbereitung, bei Trauerfällen, etc. 
- Weitervermittlung an Fachstellen z. B. bei Anzeichen von Schul– oder Erziehungsschwierigkeiten oder einer Suchtproblematik, etc.

Suchfunktion

Veranstaltungstipps