Hauptnavigation


Sie befinden sich hier:

Startseite. Bildung | Freizeit. Stadtjugendpflege. 

Die Stadtjugendpflege in Vaihingen an der Enz

Die Stadtjugendpflege ist die Schnittstelle zwischen der Stadtverwaltung und den pädagogischen Arbeitsfeldern »Offene Kinder-und Jugendarbeit« und der »Schulsozialarbeit«. Sie übt über diese Fachbereiche die Dienst- und Fachaufsicht, durch Personalführung sowie Steuerung und Koordination der Arbeit aus.
Die praktische als auch konzeptionelle Arbeit wird kontinuierlich weiterentwickelt und den aktuellen Bedarfslagen angepasst. Die Stadtjugendpflege ist zentraler Ansprechpartner für die oben aufgeführten Arbeitsfelder bei der Stadt Vaihingen an der Enz.

Offene Kinder- und Jugendarbeit

- drei Mitarbeiter*innen (200% Stellenumfang) arbeiten in den Einrichtungen »Schülercafé« und »Jugendhaus Abseits«
- offene Angebote für Kinder und Jugendliche
- Veranstaltungen, Kooperationen und Projekte
- Durch pädagogische Angebote und über Beziehungen zu den MitarbeiterInnen werden den Kindern und Jugendlichen personale, soziale und methodische Kompetenzen vermittelt.

Schulsozialarbeit

- zehn Mitarbeiter*innen (785% Stellenumfang) arbeiten an allen Grund- und weiterführenden Schulen in der Schulsozialarbeit
- Einzelfallhilfe und Beratung
- sozialpädagogische Gruppenarbeit 
- Beteiligung am Schulleben und Zusammenarbeit mit der Schule
- Kooperationen, Projekte und offene Angebote
- Vernetzung

Kooperationsprojekte

In Kooperation mit verschiedenen Partnern plant, organisiert und veranstaltet die Stadtjugendpflege u. a. Projekte in den Bereichen

- Jugendbeteiligung (Dirt-Bahn)
- Medien (YOUTHtube)
- Integration (JuMb).

Kooperationspartner sind u. a. Schulen, Schulsozialarbeit, offene Kinder- und Jugendarbeit und Vereine.

Integrationsbüro Enzweihingen

Das Integrationsbüro Enzweihingen fördert das Zusammenleben im Stadtteil Enzweihingen durch die Entwicklung eines Integrationsfahrplans mit allen Akteuren in der örtlichen Integrationsarbeit und deren schrittweise Umsetzung.

Aufgaben sind u. a.:
- Quartiersmanagement: Steuerung und Koordinierung der kommunalen Integrationsarbeit im Stadtteil Enzweihingen
- aufsuchende Arbeit und integrative Angebote
- Krisenintervention / Einzelfallberatung
- Gewinnung und Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen für Projekte und die Betreuung des Spielmobils
- Projektarbeit – Entwicklung und Durchführung von zeitlich begrenzten Projekten

Ferienprogramme


Die Stadtjugendpflege plant, organisiert und führt mit verschiedenen Kooperationspartnern (Familienbildung e. V., Sportvereine, Künstler, …) unterschiedliche Ferienprogramme durch:
- Mini-Vaihingen
- Zirkuscamp
- Afrikacamp
- Sportcamp
- Sommerferienprogramm der Vereine

Kontakt

Stadtjugendpflege
Stadt Vaihingen an der Enz
Uwe Single
Schlossstraße 1-3
71665 Vaihingen an der Enz
Telefon: 0 70 42/18-415
Mobil: 0152/22662845
E-mail: u.single@vaihingen.de

Suchfunktion

Veranstaltungstipps