Hauptnavigation


Sie befinden sich hier:

Startseite. Bürger | Service. Coronavirus. 

Zur Lage in Vaihingen an der Enz

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Stadt Vaihingen an der Enz arbeiten mit Hochdruck daran, angemessen und gut vorbereitet auf die Entwicklungen der Corona-Pandemie zu reagieren. Auf dieser Seite informieren wir Sie aktuell über die Lage in Vaihingen an der Enz.

Terminvereinbarungen und Schließungen

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie und den steigenden Infektionszahlen schränkt die Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz ab Montag, 21. Dezember 2020, im Rathaus mit allen Standorten sowie in allen Verwaltungsstellen in den Stadtteilen den Publikumsverkehr ein. Die Verwaltung steht Ihnen weiterhin nach vorheriger Terminabsprache zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner/-innen und deren Kontaktdaten finden Sie auf dieser Homepage.

Ab 16.9.2021 sind die Stadtbücherei und ihre Zweigstellen in der Basisstufe nur für Kunden mit 3G-Nachweis (Geimpft – Genesen – Getestet mit Antigen-Schnelltest) geöffnet. Ab der Warnstufe ist ein PCR-Test erforderlich.

Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahren sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen.

Ohne 3G-Nachweis und ohne Kontaktdatenerfassung möglich: Rückgabe und Abholung von bestellten Medien (Click & Collect)

Es gelten weiterhin die allgemeinen Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, wozu unter anderem das Tragen einer medizinischen Maske (hiervon befreit sind Kinder unter 6 Jahren), die Kontaktdatenerhebung und die bekannten Hygienevorschriften zählen.

Nach telefonischer Terminabsprache ist auch der Besuch des Stadtarchivs wieder möglich

Die aktuellsten Nachrichten aus Vaihingen an der Enz finden Sie hier.

Maßnahmen und Regelungen, die im Verlauf der Corona-Pandemie getroffen wurden, finden Sie hier.

Das Rathaus mit seinen Standorten und den Verwaltungsstellen in den Stadtteilen schränkt ab Montag, 21. Dezember 2020, den Publikumsverkehr ein. Termine sind ab diesem Zeitpunkt telefonisch zu vereinbaren. Für Dienstleistungen stehen Ihnen  Ansprechpartner/-innen zur Terminkoordinierung zur Verfügung. Bitte beachten Sie: Besucher/-innen müssen in den Rathäusern und den Verwaltungsstellen einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Die Kontaktdaten finden Sie hier.

Allgemeine Hinweise zur Hygiene, zum Corona-Virus und Kontaktdaten bei Verdachtsfällen finden Sie hier.

Im Download- und Linkbereich finden Sie unter anderem Richtlinien, Verordnungen, Informationen und weitere Dokumente.



Suchfunktion

Veranstaltungstipps