Hauptnavigation


Vaihingen an der Enz mit neuer Image-Broschüre auf der CMT

Auch in diesem Jahr ist die Stadt Vaihingen an der Enz wieder auf der CMT vertreten. Vom 11. bis 19. Januar 2020 locken an allen 9 Tagen vielfältige Angebote, darunter die frisch gedruckte Image-Broschüre mit tiefen Einblicken in den facettenreichen Charakter Vaihingens.

Der Messestand der Stadt Vaihingen an der Enz umringt von Besuchern

Auf dem Messegelände Stuttgart präsentieren neben der malerisch unterm Kaltenstein gelegenen Stadt über 2100 Aussteller die neuesten Trends in den Bereichen Tourismus, Camping und Caravaning. In ihrer mehr als 50-jährigen Geschichte hat sich die CMT zur weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit entwickelt. Ergänzt wird die CMT von den Kurzmessen Fahrrad- und Wanderreisen, Golf- und Wellnessreisen sowie Kreuzfahrt- und Schiffsreisen.

Vaihingen präsentiert sich - wie in den Vorjahren auch - unter dem Dach der Region Stuttgart in Halle 6, Stand 6E50. Der Messeauftritt der Großen Kreisstadt steht ganz im Zeichen von Genuss, was unschwer an der Auswahl der täglich wechselnden Aktionen am Stand abzulesen ist: Die Vaihinger Weingärtner vom Weingut Walz, der Lembergerland-Kellerei, dem Weingut Sonnenhof und die Weingärtner Horrheim-Gündelbach laden alle Besucher herzlich zu einer kleinen Weinverkostung ein. Zudem bereichern die Vaihinger Mühle Auch, die Landfrauen Horrheim, die Firma Ensinger und die Mühle Enzweihingen den Auftritt der Stadt.

Ein weiteres Highlight, das auf der CMT insbesondere bei Ausflugsgruppen stets auf großes Interesse stößt, sind die Vaihinger Stocherkähne. An mehreren Messetagen wird ein Stocherkahnfahrer über die außergewöhnliche und stets unterhaltsame Aktivität informieren, bei der Besucher die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive erleben können. Am Freitag (17. Januar) beehrt zudem die amtierende Vaihinger Weinprinzessin Julia Aisenbrey den Stand und wird die Besucher gemeinsam mit dem Team der Kultur- und Touristinformation durch den Messetag begleiten. Stadtführerinnen und Stadtführer komplettieren das abwechslungsreiche Angebot der Stadt Vaihingen an der Enz.

An der neuen bildreichen Memorywand werden Groß und Klein mit der Aussicht auf einen Sofort-Gewinn zum Mitspielen aufgefordert. Als Gewinne locken Wein, Stadtführungsgutscheine, Vaihinger Buntstifte-Sets und die beliebten Vaihingen-Taschen.

Die Bilder der Memorywand geben noch nicht genug Einblick in die schönsten Plätze? Dann empfiehlt das Team der Kultur- und Touristinformation einen Blick in die neue Image-Broschüre der Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz. Auf 32 Seiten stellt sich die Stadt mit zahlreichen emotionalen Aufnahmen und kurzen prägnanten Texten vor und lädt zu einem Besuch ein. Messebesucher erfahren darin mehr über die facettenreichen Charakterzüge Vaihingens und entdecken, warum es sich lohnt, an diesem geschichtsträchtigen Ort Zeit zu verbringen. Zudem verführt die Broschüre dazu, den Ausblick vom Vaihinger Schloss Kaltenstein persönlich zu genießen, Wandern und Fahrradfahren hautnah zu erleben und sich den hiesigen Wein schmecken zu lassen.

Das Team der Kultur- und Touristinformation freut sich darauf, jeden Besucher auf der CMT ganz individuell beraten zu können, und lädt herzlich zu einem Besuch in die sympathische Stadt an der Enz ein!

Messetickets gibt es vor Ort oder online unter www.messe-stuttgart.de

Suchfunktion

Veranstaltungstipps