Hauptnavigation


Stimmgewaltig und äußerst unterhaltsam!

Erste Vaihinger A-Cappella-Nacht feiert am 14. November 2019 Premiere in der Waldorfschule

iNtrmzzo

Die erste A-Cappella-Nacht in Vaihingen an der Enz in diesem Herbst verspricht ein stimmgewaltiges Spektakel zu werden. Drei völlig unterschiedliche vocal acts werden das Publikum am Donnerstag (14. November 2019) um 20 Uhr in ihren Bann ziehen. Das Programm ist ausgesprochen vielseitig und zeigt eine große Bandbreite dessen, was alleine mit der Stimme möglich ist. Ein Leckerbissen für Freunde der Vokalkunst. Quasi ein Muss für A-Cappella-Fans.

Die Stimme steht im Mittelpunkt eines ganzen Abends, um genauer zu sein: Viele Stimmen! Moderator Peter Martin Jacob freut sich auf ein fulminantes Feuerwerk der Vokalmusik mit drei unterschiedlichen Bands: „anders“, „Ringmasters“ und „iNtrmzzo“.

Die Freiburger Band „anders“ wird den Abend eröffnen. „anders“ machen deutsche Popmusik. Die fünf jungen Freiburger zeigen, dass moderner A-Cappella-Gesang mehr ist als instrumentennachahmende Coverhits oder nostalgische Lieder über einen Kaktus auf dem Balkon. Stattdessen schreiben die Jungs ihre Songs lieber selbst. Auf charmante Weise nehmen sie ihr Publikum dabei mit auf eine musikalische Sightseeingtour durch ihr Studentenleben.

Direkt im Anschluss füllen die schwedischen Barbershop-Weltmeister „Ringmasters“ die Bühne. Die vier sind ausgesprochen virtuose Sänger mit einem harmonischen Gesamtklang, der seinesgleichen sucht. In ihren dynamischen Shows spannen sie einen Bogen von echten Barbershop-Klassikern über berührende Broadway-Songs und Filmklassiker bis hin zu den Beatles und Elvis Presley, georgischem Männergesang oder traditionellen schwedischen Liedern.

Den fulminanten Abschluss der Vokalnacht bildet die niederländische Gruppe „iNtrmzzo“, die bereits seit 1991 eine Speerspitze des A- Cappella in Europa ist. Gäbe es einen „Walk of Vocal Fame“, dann strahlte der „iNtrmzzo“-Stern besonders hell darauf. Die vier vokalen und auch darstellerischen Kraftpakete präsentieren großes Theater. Wir erleben zum Abschluss des Abends eine echte Humorattacke. Denn „iNtrmzzo“, die holländischen “Kings of Pop”, sind nicht nur gute Sänger, sondern auch astreine Komödianten. Alle vier sind Absolventen namhafter Musikhochschulen. Der einzigartige Stil von „iNtrmzzo“ bewegt sich zwischen Theater, Comedy und den Musikstilen Pop, Dance, Klassik und Gangsta‘ Rap, vorgetragen natürlich ohne Instrumente.

Erleben Sie, zu welchen Leistungen die menschliche Stimme fähig ist. Spüren Sie Gänsehaut, Begeisterung und ausgelassenes Lachen. Denn natürlich dürfen auch Witz und Komik bei einer solchen Unterhaltungsshow nicht fehlen.

Karten für die Veranstaltung sind online unter www.vaihingen.events, in der Kultur- und Touristinformation, Marktplatz 5 sowie in allen reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich.
Der Eintritt kostet im Vorverkauf 27 Euro, ermäßigt 22 Euro, an der Abendkasse 29 Euro, ermäßigt 25 Euro. Der Einlass in die Waldorfschule (Steinbeisstraße 65) erfolgt ab 19 Uhr. Die Bewirtung übernimmt der Verein Drehscheibe, Jugend & Kultur e.V.

Suchfunktion

Veranstaltungstipps