Hauptnavigation


Enßle-Areal

Die Stadt Vaihingen an der Enz hat das Enßle-Areal in den Köpfwiesen erworben, um die Entwicklung der Stadt steuern und die Innenstadt stärken zu können.  Dies soll in Form eines neuen Gebäudes mit Einzelhandel im Erdgeschoss und Wohnen im Obergeschoss geschehen. Hierzu gibt es auch Bedenken, die nun zu einem Bürgerentscheid am 18. März 2018 führen. Am 28. November 2017 fand in der Stadthalle hierzu eine Bürgerinformationsveranstaltung statt. Die Stadt ist hierbei bemüht, der Bürgerschaft möglichst umfassende Informationen in der Veranstaltung und auf der Internetseite zu Verfügung zu stellen, damit jede und jeder Abstimmungsberechtigte eine gute Grundlage hat, um sich sowohl aufgrund der Fakten als auch der Einschätzungen eine Meinung bilden zu können.

Suchfunktion

Veranstaltungstipps